GGVSEB

Gefahrgutausbildung

Durch die Teilnahme an der Gefahrgutausbildung GGVSEB erkennen Sie Ihre Pflichten und Verantwortungen im Bereich der Beförderung von gefährlichen Gütern. Nach dem Training sind Sie über sicherheitstechnische Maßnahmen nach Freiwerden gefährlicher Stoffe informiert, können geeignete Maßnahmen ergreifen und entsprechende Sofortmeldungen abgeben.

Zielgruppe

Triebfahrzeugführer die gefährliche Güter nach GGVSEB transportieren wollen.

Voraussetzungen

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Themenschwerpunkte

  • Mit Gefahrenklassen, Gefahrenpotentialen und Kennzeichnungen arbeiten
  • Die rechtlichen Grundlagen erlernen
  • Schutzwagen und Vorsichtswagen in der Zugbildung kennen
  • Gefahrguttransporte sichern und überwachen
  • Sicheres Handeln nach Freiwerden gefährlicher Güter

Hinweis

Gerne können Sie uns für Ihr Unternehmen als Gefahrgutbeauftragten bestellen.
Hierfür erstellen wir Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.